Selbstbestimmt lernen für die Gesellschaft – die Welt für morgen gestalten!

In der World Citizen School (WCS) am Weltethos-Institut der Universität Tübingen dreht sich alles um SI:

  • Social Initiatives
  • Social Innovations
  • Social Impact

MACH MIT – Social Initiative Community

In unserer Community bilden sich über 300 Engagierte aus über 30 Initiativen und Social Startups selbst, lernen von- und miteinander, schließen Kooperationen oder starten gemeinsam innovative (Bildungs-)Projekte. Bildung wird zur Selbstbildung, Kooperation zum Treiber gesellschaftlicher Innovationen und Engagement wirkungsvoll „von unten“ in die Lehr- und Forschungsaktivitäten der Universität integriert.

MACH DICH FIT – Social Innovation Programm

Als Inkubator für studentisches Engagements, gemeinnützige Projekte und Social Startups machen wir Ideensucher, Engagierte, Entwickler, Planer, Umsetzer und Gründer fit für morgen. In Workshops und Coachings erwerben die TeilnehmerInnen ethische Gestaltungs-, Führungs- und Beteiligungskompetenzen.

WE REPORT IT – Social Impact Advocacy

Als Themenanwalt (Advocacy) für Engagement an Hochschulen machen wir die Aktivitäten und guten Beispiele unserer Mitglieder und Social Startups sichtbar für eine engagierte Bildungs- und Innovationskultur (Werde Social Reporter oder WCS-Trainee)

Das WCS Modell wird seit 2013 erfolgreich erprobt, ist wissenschaftlich fundiert und findet erste Nachahmer an (internationalen) Hochschulen. Der World Citizen School – Alliance e.V. fördert seit 2017 den nachhaltigen Wissenstransfer zwischen SI Educators sowie Studierenden (Student Chapter) an Hochschulen (University Network).

 

Engagement-Kalender

Engagieren.Selbstbilden.Gestalten. 

Jul 19 ganztägig
Pub Quiz im Pausenhof @ Pausenhof | Tübingen | Baden-Württemberg | Deutschland
0:00
Die Hochschulgruppe Global Marshall Plan lädt am Donnerstag, den 19.07.2018. zum Pub Quiz ein. Beginn ist um 20 Uhr im

Read more »

Nachhaltige Entwicklung an der Universität Tübingen – wer macht was und who is who? @ Nachhaltige Entwicklung an der Universität Tübingen – wer macht was und who is who?
Jul 23 um 8:30 – 12:00
Nachhaltige Entwicklung an der Universität Tübingen – wer macht was und who is who? @ Nachhaltige Entwicklung an der Universität Tübingen – wer macht was und who is who? | Tübingen | Baden-Württemberg | Deutschland
8:30
Sichtbarmachen – Vernetzen – Mitgestalten: Viele Initiativen und Gruppierungen engagieren sich bereits auf unterschiedlichen Ebenen und in verschiedene Einrichtungen der

Read more »

Permaculture Design Course (PRI) 10 Tage intensiv @ Permaculture Design Course (PRI) 10 Tage intensiv
Jul 24 – Aug 2 ganztägig
Permaculture Design Course (PRI) 10 Tage intensiv @ Permaculture Design Course (PRI) 10 Tage intensiv | Ober-Ramstadt | Hessen | Deutschland
0:00
Dies ist eine externe Veranstaltung, die vom Klimagarten besonders empfohlen wird. Auch in diesem Jahr findet in Ober-Ramstadt wieder ein

Read more »

Bunte Wiese: Monatliches Treffen @ Bunte Wiese: Monatliches Treffen
Aug 13 um 18:00 – 19:30
Bunte Wiese: Monatliches Treffen @ Bunte Wiese: Monatliches Treffen
18:00
Unsere Treffen finden montagabends um 18:00 im Seminarraum A16 (Ebene 3) des E-Baus Auf der Morgenstelle 28 statt.
3. Prozedurales Kolloquium: Transformierende Lehre @ Weltethos-Institut, Procedere Verbund, World Citizen School
Okt 10 um 16:30 – Okt 13 um 16:30
3. Prozedurales Kolloquium: Transformierende Lehre @ Weltethos-Institut, Procedere Verbund, World Citizen School | Tübingen | Baden-Württemberg | Deutschland
16:30
Nach der erfolgreichen gemeinsamen Ausrichtung des 2. Prozedurologischen Kolloquiums in 2017 werden wir 2018 wieder gemeinsam mit Democracy International und

Read more »