Social Innovation Camp – mit fundierter remote-Erfahrung :)

Bereits zum vierten Mal bieten wir die flexible Online-Variante unseres Social Innovation Camps an. Denn so kannst auch Du ganz unabhängig von Deinem aktuellen Aufenthaltsort daran teilnehmen.

Wir treffen uns vom 14. bis 16. Januar 2022, jeweils 9-17 Uhr auf Zoom (keine Sorge, wir legen eine längere Mittagspause ein!)

Und was machen wir da?

Wir unterstützen Dich dabei, Dein gemeinwohlorientiertes Projekt, Sozialunternehmen oder Deine Initiative (weiter-)zuentwickeln.

  • Wenn Du noch gar keine Idee hast, bist Du herzlich willkommen, Dich einem Team anzuschließen oder Dich während des Camps von den anderen inspirieren zu lassen und eine Idee zu entwickeln.
  • Wenn Du schon eine ganz konkrete Idee im Kopf hast, helfen wir Dir dabei, Deine Gedanken noch besser auf den Punkt zu bringen und die nächsten Schritte zur Umsetzung zu planen.
  • Und wenn es Dein Projekt oder Deine Initiative schon lange gibt und Du eine Sache weiterentwickeln oder erneuern möchtest, auch dann bist Du bei uns genau richtig.

 

 

Dabei ist alles erlaubt, was verspricht, die Welt ein Stückchen besser zu machen. Du kannst als Einzelperson kommen oder als Mitglied einer Initiative, mit der Du z.B. ein Projekt planst. Unser Methoden-Baukasten unterstützt Dich dabei, Deine Vorstellungen und Schritte zu sortieren. Dabei wirst Du angeleitet von erfahrenen Coaches. 

Außerdem kannst Du Dich beim Camp mit anderen motivierten Weltverbesser*innen vernetzen. Austausch von Wissen, Erfahrungen oder Ideen und nette Kontakte können schließlich nie schaden, oder?

 

 

 

Das willst Du Dir nicht entgehen lassen?

Für Anmeldung und Fragen schreib an Julia: bitzer@worldcitizen.school. Dann kriegst Du weitere Infos und den Zoom-Link 🙂

 

Hier ein paar Eindrücke von der Präsenz-Version unseres Camps (wir versprechen, dass es online wohl anders, aber genauso cool wird!) :

 

Wir bedanken uns bei Andrew Neel  (Unsplash.com) für das Beitragsbild!


Nacht des Engagements (16.11.2021)

Du würdest Dich gerne für eine sinnvolle Sache engagieren und suchst noch nach der passenden Initiative für Dich? Aber theoretische Beschreibungen auf Websites und Social Media bringen Dich nicht so wirklich weiter? Dann komm zur Nacht des Engagements am 16.11. um 17 Uhr ins Weltethos-Institut und lerne die Projekte und Mitglieder der Initiativen persönlich kennen.

weiterlesen


Was Du im nächsten Semester keinesfalls verpassen solltest

Aufgeregt blicken wir dem neuen Semester entgegen. Denn wir erwarten Euch, zumindest teilweise, wieder in Präsenz – so ganz in echt und real und ohne (schlechte) Internetverbindung. Wir werden wieder voreinander stehen und uns vielleicht aus Gewohnheit noch fragen “Hört Ihr mich?”. Vielleicht werden wir bei Meetings die Chatfunktion vermissen oder die Zoom-Hand heben wollen? Oder uns mal kurz stummschalten, um zu niesen oder … aus Versehen in Pyjamahose zum Meeting erscheinen?

weiterlesen


Rückblick auf das Sommersemester 2021

Die Zeit rast – ein weiteres Semester an der World Citizen School neigt sich dem Ende zu. Ein weiteres Semester, in dem wir uns überwiegend nur digital sehen konnten und in dem wir trotzdem viel geplant und viel erreicht haben. Deshalb möchten wir an dieser Stelle noch einmal gemeinsam mit Dir einen Blick zurück auf unser (digitales) Sommersemester 2021 werfen.

weiterlesen