ACT. LEARN. CHANGE.

Durch gemeinsames Handeln lernen, die Welt zu verändern.

 

Die World Citizen School ist eine Bildungsinnovation am Weltethos-Institut. Sie fördert freiwilliges studentisches Engagement und selbstbestimmtes, werteorientiertes Lernen. Das Ziel aller Beteiligten ist eine starke globale Zivilgesellschaft.

An der Universität Tübingen lernen über 350 engagierte Studierende aus über 30 studentischen Initiativen und Social Startups von- und miteinander, schließen Kooperationen und starten gemeinsam Projekte. Wir, die Teams der World Citizen School, begleiten und unterstützen sie dabei.

 

Auf einen Blick  |  Die World Citizen School ist

… ein Dach für gesellschaftlich engagierte Studierende, soziale Initiativen und Startups
… ein Stimmenverstärker für studentisches Engagement
… ein freier Lernraum für selbstbestimmtes, werteorientiertes Lernen
… ein Inkubator für sozial-innovative Projekte und Social Startups

 

Bilal, Bildunginitiative für Muslime, Ulm

Die Toolbox ist für mich eine tolle Gelegenheit, um zielgerichteter planen und organisieren zu können. Diese Stütze hilft sehr, bei viel Arbeit eine gute Übersicht zu haben, um auch wirklich nichts zu vergessen. Ich kann jedem*r Engagierten diese Canvase ans Herz legen!”

 

Lisa, Uni Hohenheim

Vielen herzlichen Dank für die Toolbox. Die Canvase sind echt sehr hilfreich, da sie viele Überlegungen, die man für die Projektplanung anstellen sollte, übersichtlich darstellen. Ich finde es sind gute, kreative und auch intuitive Schablonen, an denen man sich orientieren kann.

 

 

Unsere Mitgliedsinitiativen