Programm-Überblick

Social Innovation Camp: 2-tägiger sozialunternehmerischer Methodenrundflug: Herausforderungen analysieren, Ideen entwickeln, Lösungsansätze erarbeiten, Projekte planen, strategisch arbeiten, die eigene Persönlichkeit entwickeln, kommunizieren lernen, die Organisation entwickeln; 2 Tage (2 ECTS) Anmeldung über team@worldcitizen.school oder (www.socialinnovation.camp)

Community Learning Sessions („von Studierende für Studierende“ zu Themen der Kommunikation, Organisation, Art of Hosting, agiles Projektmanagement und World Citizenship)

Agiles Projekt-Studium (Projektlernen) für selbstorganisierte Teams (3 ECTS pro Semester)

  • für Initiativen & Startups (Fokus Wissensmanagement: „Kunst das Lernen in Organisationen zu organisieren“)
  • Social Reporter – Team der WCS („Kunst des Kommunizierens“)
  • Social Coach – Team der WCS („Kunst des Organisierens“)
  • Social Researcher – Team der WCS („Kunst des Forschens“)
  • Social Host – Team der WCS („Kunst der guten Gastgeberschaft & Moderation“, ab SS2020!)

Online-Lernprogramm und Ideenwettbewerb „yooweedoo“ der Universität Kiel

Unser Partner, das yooweedoo-Lernprogramm der Universität Kiel bietet zahlreiche kurze Online-Lerneinheiten rund um die Themen unseres Social Innovation Programms.
Einmal jährlich findet darüber hinaus der bundesweite yooweedoo-Ideenwettbewerb statt, den u.a. schon unsere Mitgliedsinitiative „Mach Schule e.V.“ und unser Social Startup „Outdoor-Rent“ gewonnen haben.

Zu den kurzen Online-Lerneinheiten gehören u.a.:

  • Changemaker MOOC (Von der Idee zur Projektumsetzung)
  • Gemeinnützigkeit
  • Rechtsformen für gemeinwohlorientierte Gründungsvorhaben
  • Crowdfunding
  • Kreativmethoden und -techniken
  • Datenschutz
  • Haftung und Versicherung
  • Corporate Identity & Corporate Design
  • Social Media Marketing
  • Nachhaltige Entwicklung und Sustainable Development Goals
  • Teamentwicklung
  • Dein Mobilitätsprojekt

 

Veranstalter:

Das Social Innovation Programm wird u.a. ermöglicht durch das Förderprogramm  „Gründungskultur in Studium und Lehre (GUSTL)“ des Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Kunst Baden-Württemberg.

 

 

 

 

Programmpartner:

 

                           

 

 

yooweedoo-Lernplattform / Social Impact Lab – Inkubator für Social Startups.

 

Die WCS ist