Für Mitgliedsinitiativen

Kneipenabend
Monatsmeeting
Winterfest
Coworking
Sommerfest

Unser Social Network Yammer

(Newsletter und Kontaktmanagement)

Die Basis der Kommunikation mit und zwischen den Initiativen bildet unser Social Network Yammer. Dieses richtet sich an alle gesellschaftlich engagierten Studierende der Universität Tübingen. Eng verwandt mit dem Interface von Facebook bietet die Plattform die Möglichkeit, sich auszutauschen, Kooperationspartner zu finden oder Projektideen zu diskutieren und umzusetzen. Durch die Funktion der täglichen bzw. wöchentlichen Notifications bleibt man über das eigene E-Mail-Postfach informiert, ohne sich jeweils auf der Plattform anmelden zu müssen.

▷ Hier geht es zur Anmeldung
▷ Zu unserer Facebook-Seite

Coworking – Arbeitsräume für Initiativen

Während des Semesters, in der Regel dienstags von 18:00 – 20:45 Uhr, können alle Mitgliedsinitiativen oder auch Projektgruppen die Räumlichkeiten des Weltethos-Instituts für interne Arbeitstreffen nutzen. Es stehen der große Seminarraum inklusive Beamer, die Bibliothek, das Foyer, ein mobiler Beamer, ein Whiteboard und ein Flipchart zur Verfügung.

Raumbuchung für Mitgliedsinitiativen

Für Anfragen zu Raumbuchungen wendet euch bitte an team(at)worldcitizen.school

Newsletter

Hier findet Ihr alle wichtigen Neuigkeiten, Curriculum Change und Social Innovation Events, Jobs, Förder- und Stipendienprogramme rund um die Themen Nachhaltigkeit, Wirtschaftsethik, Entwicklungszusammenarbeit, Chancengerechtigkeit Globales Lernen und Menschenrechte.

▷ Hier geht es zur Anmeldung
▷ Hier geht es zum Archiv

Winterfest & Sommerfest

Kurz vor dem offiziellen Semesterende laden wir alle Mitgliedsinitiativen und Freunde ein, gemeinsam mit uns zu feiern. Im Wintersemester veranstalten wir regelmäßig die Winterfeier im Weltethos-Institut. Das Sommerfest findet traditionell im Klimagarten der Universität Tübingen statt.

Monatsmeetings für Initiativen und Partner

Das wichtigste konstitutive und verpflichtende Element für Mitgliedsinitiativen ist unser Monatsmeeting. Es fördert die notwendige Kontinuität des Austausches zwischen den Initiativen vor Ort und findet in der Regel dreimal im Semester im Weltethos-Institut statt und dauert eine Stunde. Die Mitgliedsinitiativen stellen pro Semester zwei Ansprechpartner bereit, um mit den anderen Initiativen Kooperationen auszuloten sowie die wichtigsten Informationen in ihre Gruppen zu tragen. Darüber hinaus nehmen seit dem Wintersemester 2015/16 regelmäßig MitarbeiterInnen weiterer universitärer Stellen am Monatsmeeting teil (zum Beispiel das FSZ, IZEW, Hochschuldidaktik, IES), deren MitarbeiterInnen besonderes Interesse haben, studentische Initiativen zu unterstützen.

Kneipenabend

Einmal im Monat, dienstags ab 20:45 Uhr nach dem Monatsmeeting und Coworking im Weltethos-Institut, findet der Kneipenabend statt. Der Kneipenabend richtet sich an alle Interessierten zum Kennenlernen und informellen Austausch.