2. Marktplatz für Mitglieder & Engagement-Suchende

***Für Mitglieder und Engagement-Suchende***

Ihr habt Euch schon immer gefragt, wo Ihr euch in Tübingen engagieren könnt?

Dann seid ihr hier genau richtig:
Wir laden Euch ganz herzlich zu unserem WCS-Marktplatz im Rahmen des Monatsmeetings der Mitgliedsinitiativen ein. Hier habt Ihr die Chance über 25 Initiativen rund um die Themen Nachhaltigkeit, Menschenrechte, Chancengerechtigkeit, Entwicklungszusammenarbeit und Wirtschaftsethik kennenzulernen und einen Einblick in die Arbeit der World Citizen School zu erhalten.

In kurzen Pitches stellen die Initiativen ihre Veranstaltungen, Angebote und Bedürfnisse vor. Im Anschluss könnt Ihr euch mit den Initiativen unterhalten, austauschen und vielleicht erste Vereinbarungen zum Kennenlernen oder Engagieren schließen.

ACHTUNG für alle Ansprechpartner beginnt das Monatsmeeting um 19:00 Uhr.

***

Wir informieren, sobald wir wissen, ob wir uns digital oder vor Ort treffen.


2. Marktplatz für Mitglieder & Engagement-Suchende

***Für Mitglieder und Engagement-Suchende***

Ihr habt Euch schon immer gefragt, wo Ihr euch in Tübingen engagieren könnt?

Dann seid ihr hier genau richtig:
Wir laden Euch ganz herzlich zu unserem WCS-Marktplatz im Rahmen des Monatsmeetings der Mitgliedsinitiativen ein. Hier habt Ihr die Chance über 25 Initiativen rund um die Themen Nachhaltigkeit, Menschenrechte, Chancengerechtigkeit, Entwicklungszusammenarbeit und Wirtschaftsethik kennenzulernen und einen Einblick in die Arbeit der World Citizen School zu erhalten.

In kurzen Pitches stellen die Initiativen ihre Veranstaltungen, Angebote und Bedürfnisse vor. Im Anschluss könnt Ihr euch mit den Initiativen unterhalten, austauschen und vielleicht erste Vereinbarungen zum Kennenlernen oder Engagieren schließen.

ACHTUNG für alle Ansprechpartner beginnt das Monatsmeeting um 19:00 Uhr.


1. Marktplatz für Mitglieder & Engagement-Suchende

***Für Mitglieder und Engagement-Suchende***

Ihr habt Euch schon immer gefragt, wo Ihr euch in Tübingen engagieren könnt?

Dann seid ihr hier genau richtig:
Wir laden Euch ganz herzlich zu unserem WCS-Marktplatz im Rahmen des Monatsmeetings der Mitgliedsinitiativen ein. Hier habt Ihr die Chance über 25 Initiativen rund um die Themen Nachhaltigkeit, Menschenrechte, Chancengerechtigkeit, Entwicklungszusammenarbeit und Wirtschaftsethik kennenzulernen und einen Einblick in die Arbeit der World Citizen School zu erhalten.

In kurzen Pitches stellen die Initiativen ihre Veranstaltungen, Angebote und Bedürfnisse vor. Im Anschluss könnt Ihr euch mit den Initiativen unterhalten, austauschen und vielleicht erste Vereinbarungen zum Kennenlernen oder Engagieren schließen.

ACHTUNG für alle Ansprechpartner beginnt das Monatsmeeting um 19:00 Uhr.

***

Zoom-Link folgt.


Community Learning Session

ACT: Von- und miteinander lernen. Wissensvermittlung und Stärkung der Community:

Die Community Learning Sessions der World Citizen School am Weltethos-Institut sind 2-stündige interaktive Workshops mit Impulsen und Diskussion. Sie richten sich insbesondere an engagierte Studierende von Initiativen, Fachschaften und Hochschulgruppen. In den zweiwöchentlich stattfindenden Veranstaltungen geben die Teams der World Citizen School ihre Erfahrungen weiter. Die Agenda ist flexibel gestaltet und reicht von Wissensmanagement über didaktische Methoden bis zu Außenkommunikation und Rhetorik. Teilnehmende sind herzlich eingeladen, ein selbstgewähltes Thema einzubringen und eine Sitzung zu gestalten, dies ist jedoch kein Muss.

LEARN: Teilnehmende erwerben praktisches Organisations- und Managementwissen zu (Online-)Kommunikation, Organisation moderner Arbeitsteams, Moderation, Coaching-Methodik, selbstbestimmtem Lernen und vielem mehr.

CHANGE: Durch die Erweiterung ihrer Kenntnisse können Teilnehmende die eigene Initiative / Organisation bedarfsgerecht weiterentwickeln. Die Community Learning Sessions stärken dadurch sowohl das studentische Engagement als auch die Selbstorganisation der Studierenden.


DIES DIGITALIS

Der DIES UNIVERSITATIS kann nicht stattfinden. Der DIES DIGITALIS aber!

Wir, die World Citizen School, möchten für und mit Euch einen Ersatz für den Dies Universitates bzw. den Alternativen Dies auf die Beine stellen – Den “DIES DIGITALIS”, kurz DiDi.

Das Ziel
In Zeiten von Corona möchten wir natürlich erst recht gemeinwohlorientiertem Engagement eine Bühne geben und dass sich möglichst viele Ersties für unsere Themen und Aktionen begeistern.
Das Technische
Der DiDi soll am 5.11. remote stattfinden. Die Idee ist, einen Marktplatz mit virtuellen Ständen aufzubauen, visuell ist das gut machbar mit der Plattform Mural. Hinter jedem Stand verbirgt sich ein Link in einen Videokonferenzraum, der von der jeweiligen Initiative/ Gruppe betreut wird. So können Teilnehmende entspannt von Stand zu Stand schlendern und sich dort informieren. Zu Beginn gibt es einen kurzen einführenden Part und ein Orgateam wird parallel an einer Art “Infostand” aufkommende Fragen klären und supporten.
Die Links
Hier geht es um 17 Uhr los.